Hochzeitsfotografie – neue Seite online

Seit heute ist meine neue Seite zur Hochzeitsfotografie online!

Auf dieser Seite werde ich künftig meine Hochzeitsreportagen zeigen.

 

ich freue mich wenn Ihr vorbeischaut unter www.florianhiltmair.de

 

ES GEHT UM IHREN KRAGEN.

Sturm der Liebe Star Isabella Hübner gegen Pelz: Die als Beatrice Hofer in der Telenovela Sturm der Liebe im Ersten bekannte Schauspielerin ist das neue Gesicht der Anti-Pelz-Kampagne der Tierschutzorganisation ANIMALS UNITED e.V. 

Grund genug hat die Schauspielerin dazu, denn das Geschäft mit den Pelzbesätzen boomt leider und die Pelzindustrie macht nach wie vor einen mehrstelligen Milliardenumsatz mit dem blutigen Mordgeschäft an armen Kreaturen.

Bommel, Krägen, Verzierungen – für nur wenige Euro ist Echtpelz sogar in Ramschläden zu finden, ohne dass Echtpelz auf dem Etikett stehen muss. Unter dem neuen Kampagnen-Slogan „Es geht um IHREN Kragen!“ gilt die Aufmerksamkeit den Tieren, die für jedes kleinste bisschen Pelz ihr Leben auf grausamste Weise lassen müssen. Das Ziel der Kampagne ist die Konsumenten wachzurütteln und zu der Fragestellung zu bringen ob sie – vielleicht sogar ohne es zu wissen – selbst echten Pelz tragen.

Florian Hiltmair

hiltmair photography 

Hofgarten München / Start in die Saison

_HF_0225wml

Endlich ist es soweit. Das Wetter und der Zufall meinen es gut mit mir und so starte ich heute am 28.02.2014 in die Outdoor-Shooting-Saison.

Im Münchner Hofgarten am Odeonsplatz traf ich mich mit meinem Model Kalina. Nach kurzer Absprache starteten wir in den Arkadengängen und fotografierten anschließend im zentral gelegenen Pavilion weiter.

Als Ausrüstung hatte ich neben meiner Canon 5D mkIII und diversen Objektiven, einen Elinchrom Quadra Ranger im Einsatz. Er ist einfach perfekt für solche Einsätze 🙂

Ich freue mich auf weitere Shootings an spannenden Plätzen in und um München.

Eine Auswahl der entstandenen Bilder findet ihr hier auf meiner Seite und bei facebook.
_

Florian Hiltmair

hiltmair photography

Pelz / Mode der Steinzeit

Man sieht sie überall: brutal ermordete, vergaste oder lebendig gehäutete Tiere , “verpackt” als Bommel oder Kragen an Mützen und Jacken. Versteckt an Schuhen, Handschuhen usw. Selten, aber dennoch auch als komplette Mäntel. Füchse, Nerze, Kaninchen, aber auch Hunde und Katzen. DAS muss nicht sein, Pelz ist Mode aus der Steinzeit. Heutzutage braucht kein Mensch mehr andere Häute um sich zu wärmen, da es wirklich genug Alternativen gibt.

Mit meinen Anti Pelz Bildern möchte ich auf dieses wichtige Thema aufmerksam machen. Ich will, dass jeder sich vor dem Kauf einer mit Fell besetzten Klamotte informiert, Gedanken macht und gegen einen Kauf entscheidet. Viele Menschen wissen nicht, dass sie echten Pelz tragen, da dieser nicht als solcher deklariert werden muss. Auch sieht man echten Pelz nicht mehr am Preis, denn es gibt bereits mit Echtpelz besetzte Jacken für 20€… Bitte informiert Euch und macht Euch stark für GEGEN Pelz!

Viele Prominente setzen sich ebenfalls gegen das Tragen von Pelz ein, Peter Maffay zum Beispiel.

Informationen gibt es außerdem hier.

Vielen Dank für das Make-up von Anna Biber
_

Florian Hiltmair

hiltmair photography

Hochzeit am Tegernsee / Eva und Frank

Eine Hochzeit kommt selten überraschend… Normalerweise! Aber bei Eva und Frank läuft eigentlich alles etwas ungewöhnlich.

Den Antrag gab`s von Frank am 10. Dezember – also nur 2 Monate vorher – im Freihaus Brenner, weshalb das Brautpaar diesen Ort zum Feiern ausgewählt hat.

Nach der standesamtlichen Trauung um 14 Uhr im Rathaus Oberhaching wurde traditionell natürlich die Torte (in diesem Fall gleich 2) angeschnitten und mit Prosecco angestoßen. Weiter ging es für die 25-köpfige Hochzeitsgesellschaft mit dem Oldtimer bzw. mit organisierten Taxis nach Bad Wiessee ins Freihaus Brenner. Alleinunterhalter Francesco Blue sorgte von Anfang an für gute Stimmung und es wurde fleißig das Tanzbein geschwungen.

Florian Hiltmair

hiltmair photography

 

Hochzeitsfotografie München / Nadja und Simon

Bei frischen Temperaturen startete und mein Kollege Heinz Kühbauch zusammen mit dem sympathischem Paar Nadja und Simon bei einem lockeren Shooting in den Tag. Die Paarbilder entstanden in einer Aschheimer Parkanlage. Das Hochzeitsauto, in alter Ford Mustang vom Bruder des Bräutigams, stellten einen schönen Kontrast zur bayerischen Tracht des Brautpaares da.

Pünktlich trafen wir am Ascheimer Rathaus ein.  Hier bekräftigten die Beiden ihre Liebe und wurden anschließend lautstark von Familie, Freunden mit Klängen der Musikkapelle in Empfang genommen.  Nach einem kurzen Snack mit Sektbegleitung waren alle für das abschließende Gruppenfoto bereit.

Ich wünsche dem Brautpaar alles Gute und Glück für die gemeinsame Zeit.

Florian Hiltmair

hiltmair photography

Sonnige Hochzeitsbilder auf Schloss Zinneberg / Kathrin und Wolfgang

Bevor es zur kirchlichen Trauung in der Glonner St. Johannes Baptist Pfarrkirche ging, hieß es erstmal für Katrin und Wolfgang „klassische Paarbilder machen“ im nahegelegenem Schlosspark Zinneberg / Glonn

Hochzeit Katrin und Wolfgang

Hochzeit Katrin und Wolfgan.

In Mitten des großen Schlossparks und den alten Gemäuern entstehen romantische Fotos für das Brautpaar.

Alles Gute für Eure gemeinsame Zeit.

Florian Hiltmair

hiltmair photography