Tag: Pelz

ES GEHT UM IHREN KRAGEN.

Sturm der Liebe Star Isabella Hübner gegen Pelz: Die als Beatrice Hofer in der Telenovela Sturm der Liebe im Ersten bekannte Schauspielerin ist das neue Gesicht der Anti-Pelz-Kampagne der Tierschutzorganisation ANIMALS UNITED e.V. 

Grund genug hat die Schauspielerin dazu, denn das Geschäft mit den Pelzbesätzen boomt leider und die Pelzindustrie macht nach wie vor einen mehrstelligen Milliardenumsatz mit dem blutigen Mordgeschäft an armen Kreaturen.

Bommel, Krägen, Verzierungen – für nur wenige Euro ist Echtpelz sogar in Ramschläden zu finden, ohne dass Echtpelz auf dem Etikett stehen muss. Unter dem neuen Kampagnen-Slogan „Es geht um IHREN Kragen!“ gilt die Aufmerksamkeit den Tieren, die für jedes kleinste bisschen Pelz ihr Leben auf grausamste Weise lassen müssen. Das Ziel der Kampagne ist die Konsumenten wachzurütteln und zu der Fragestellung zu bringen ob sie – vielleicht sogar ohne es zu wissen – selbst echten Pelz tragen.

Florian Hiltmair

hiltmair photography 

Pelz / Mode der Steinzeit

Man sieht sie überall: brutal ermordete, vergaste oder lebendig gehäutete Tiere , “verpackt” als Bommel oder Kragen an Mützen und Jacken. Versteckt an Schuhen, Handschuhen usw. Selten, aber dennoch auch als komplette Mäntel. Füchse, Nerze, Kaninchen, aber auch Hunde und Katzen. DAS muss nicht sein, Pelz ist Mode aus der Steinzeit. Heutzutage braucht kein Mensch mehr andere Häute um sich zu wärmen, da es wirklich genug Alternativen gibt.

Mit meinen Anti Pelz Bildern möchte ich auf dieses wichtige Thema aufmerksam machen. Ich will, dass jeder sich vor dem Kauf einer mit Fell besetzten Klamotte informiert, Gedanken macht und gegen einen Kauf entscheidet. Viele Menschen wissen nicht, dass sie echten Pelz tragen, da dieser nicht als solcher deklariert werden muss. Auch sieht man echten Pelz nicht mehr am Preis, denn es gibt bereits mit Echtpelz besetzte Jacken für 20€… Bitte informiert Euch und macht Euch stark für GEGEN Pelz!

Viele Prominente setzen sich ebenfalls gegen das Tragen von Pelz ein, Peter Maffay zum Beispiel.

Informationen gibt es außerdem hier.

Vielen Dank für das Make-up von Anna Biber
_

Florian Hiltmair

hiltmair photography